Corona - Informationen auf einen Blick

Wir verweisen
auf die Internetseiten des
Bayerischen Staatsministerium
für Familie, Arbeit und Soziales.

Hier erhalten Sie immer
die aktuellsten Informationen



Der Nikolaus per Videobotschaft

Selbst der gute, alte Nikolaus muss sich an die Corona Regeln halten. Er durfte die Kinder in der Kindertagesstätte in Kirchenpingarten nicht persönlich besuchen. Aber der Nikolaus ist ja ein schlauer Mann und hat den Kindern eine Botschaft per Video übermittelt.

Die Kinder der KiTa waren genau so aufgeregt wie sonst am Nikolaustag. Dieser wurde am Freitag vor dem 6. Dezember gefeiert.

Weiterlesen ...

Weihnachtsferien Kindertageseinrichtung

Die Kindertageseinrichtung
der Gemeinde Kirchenpingarten
bleibt in der Zeit von

Mittwoch, 23. Dezember 2020
bis einschließlich
Sonntag, 10. Januar 2021
geschlossen. 


Dieses Jahr ist alles anders - auch das Martinsfest

Kein normales Martinsfest im Jahr 2020, leider.
Kein Gottesdienst mit einem Theaterstück, kein Laternenumzug hinter St. Martin und seinem Pferd und kein gemütliches Beisammensein bei Glühwein und Wiener.
Aber unser KiTa Team hat sich etwas einfallen lassen. Alle KiTa Kinder durften am 11.11. abends in die KiTa kommen. Auch die Schulkinder, die zur Mittagsbetreuung in die KiTa gehen, waren dabei. Natürlich coronagerecht mit Mund-Nasen-Schutz.

Weiterlesen ...

Anmeldung Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten

Anmeldungen zum Besuch der 
Kindertageseinrichtung der Gemeinde
Kirchenpingarten sind online über das
Bürgerserviceportal
der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg
möglich.

Bitte melden Sie sich für das nächste Kita-Jahr
im Portal an und senden Sie uns Ihre Bedarfsanmeldung bis spätestens 28. Februar
für das kommende Kita-Jahr
online zu. Nachmeldungen können im Bedarfsfall jederzeit noch abgegeben werden.

Änderungen der Buchungszeiten sind bitte mit den in den Einrichtungen ausliegenden Buchungs- und Beitragsvereinbarungen rechtzeitig zu beantragen. Vordrucke finden Sie auch im Internet.

Weiterlesen ...

KiTa Kirchenpingarten - der Umbau ist abgeschlossen

Endlich ist es soweit! Die Kinder der KiTa in Kirchenpingarten dürfen wieder nach oben in die Räume der KiTa ziehen. Beim Tragen der Spielsachen und Kisten waren die Kinder natürlich mit Eifer dabei, damit alles schnell wieder an den richtigen Platz kommt.
Somit werden die Klassenzimmer in der Grundschule, die sonst von der Klasse 1/2 belegt werden, wieder frei und die Schüler ziehen vom Gemeindezentrum zurück in die Schule.

Weiterlesen ...

Jeder Abschied ist auch ein neuer Anfang

Ende Juli verabschiedeten sich 8 Vorschulkinder aus der KiTa in die Schule. Natürlich hatten sich die Kinder mit ihren Eltern ein Abschiedsgeschenk für Ihre Erzieherinnen überlegt. Das war gar nicht so einfach. Es sollte etwas zeitloses sein, das die Erzieherinnen lange an die gemeinsame Zeit erinnert.

Nach langem hin und her wurde es eine tolle Bank aus Holz. Auf der Sitzfläche wurden die Namen der Kinder und die jeweiligen Gruppensymbole Löwe und Tiger eingebrannt. Die Bank fand einen schönen Platz im Garten der KiTa.

Weiterlesen ...

KiTa Kirchenpingarten - das erste Mondscheinfest

Dieses Jahr ist alles anders. Auch in der KiTa Kirchenpingarten spürt man immer noch die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Am Ende des KiTa Jahres stehen normalerweise, Ausflüge, Theaterbesuche und das Schlaffest für die Vorschulkinder auf dem Programm. Anders heuer.

Damit die Vorschulkinder wenigstens ein bisschen Normalität hatten, wurde das Schlaffest kurzerhand in ein Mondscheinfest umgewandelt.

Weiterlesen ...

Coronavirus - Informationen für die Eltern

Aufgrund der aktuellen Situation wurde durch das Bayerische Staatsministerium entschieden, dass das Betretungsverbot der Kindertageseinrichtungen

nicht über den 30. Juni 2020 hinaus

verlängert wird.
Damit gehen wir von der erweiterten Notbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb über.

Eingeschränkter Regelbetrieb bedeutet, dass alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung wieder regulär besuchen dürfen, sofern sie

• keine Krankheitssymptome aufweisen,
• nicht in Kontakt zu einer infizierten Person stehen
bzw. seit dem Kontakt mindestens 14 Tage vergangen sind und
• keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen.

Auch Schulkinder können ihre Horte bzw. altersgeöffneten Kindertageseinrichtungen ab dem 1. Juli 2020 wieder regulär besuchen.

Ein erneuter Anstieg des Infektionsgeschehens oder andere corona-bedingte Veränderungen der Rahmenbedingungen können dazu führen, dass erneut Einschränkungen erforderlich werden.

Tagesaktuelle Informationen können über die Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales entnommen werden.

Endlich ist wieder Leben in der KiTa

Trotz Corona Pandemie wird unsere KiTa renoviert. Es gibt neue Böden, das Brandschutzkonzept wird verbessert und es gibt eine neue, größere Küche.

Die KiTa ist vorübergehend in die unteren Klassenräume der Grundschule gezogen, da die Klasse 1/2 momentan im Gemeindezentrum unterrichtet wird.
Alles etwas kompliziert, aber wir machen das Beste daraus, damit es den Kindern gut geht.

Weiterlesen ...

Ein bisschen KiTa zu Hause und eine Überraschung

Jeden Freitag werden am Eingang der KiTa neue Beschäftigungstütchen für die KiTa zu Hause aufgehängt. Mittlerweile sind wir schon in der 5. Woche. Die Tütchen sind nach Alter gefüllt, von den Minis bis zu den Schulkindern, die in die Betreuung kommen.

Der Ansturm auf die Angebote ist immer groß. Die Kinder freuen sich sehr, immer neue Aufgaben zu bekommen.

Weiterlesen ...

Momentan ist alles anders . . .

. . . auch in der KiTa Kirchenpingarten

Seit 16. März sind Schulen und Kindergärten aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Keiner weiß genau wie lange noch. Schade, denn die Kinder vermissen den Alltag in der KiTa und die Erzieherinnen vermissen die Kinder. Aber es ist notwendig, um gemeinsam und ohne große Schäden durch diese Pandemie zu kommen.

Weiterlesen ...

Förderverein KiTa Kirchenpingarten

Am 19.02.2020 war es soweit. Wir gründeten einen Förderverein für unsere KiTa.
Wir sind besonders stolz, dass 28 Gründungsmitglieder anwesend waren. Auch zwei Mamas, die noch keine Kinder in der KiTa haben, waren da. Vielen Dank an alle für die super Unterstützung.

Wir haben auch eine starke Vorstandschaft gewählt. Viele alte und neue, die gerne für die KiTa da sind.

Weiterlesen ...

Der Verkehrspolizist besuchte die Kita

Am ersten Tag nach den Weihnachtsferien startete die Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten mit einem Highlight ins neue Jahr. Der Verkehrspolizist kam zu Besuch.

In erster Linie kam er zu den Vorschulkindern, um diese auf ihren zukünftigen Schulweg vorzubereiten. Er erklärte die wichtigsten Verkehrsregeln und beantwortete jede Frage.

Weiterlesen ...

Die Vorweihnachtszeit ist die schönste Zeit

Ruhige Zeit, kurz vor Weihnachten? Nicht in der KiTA in Kirchenpingarten.

Erst besuchte am 6. Dezember der Nikolaus die Kinder und brachte ihnen kleine gefüllte Säckchen mit. Die Kinder sangen einstudierte Lieder für ihn.

Dann fand eine Woche später am 12. Dezember schon die gemeinsame Weihnachtsfeier von Kindertagesstätte und Schule in der Kirche statt.

Weiterlesen ...

St. Martin in Kirchenpingarten

Traditionell am 11.11. fand in Kirchenpingarten das Martinsfest der KiTa statt.

Der Gottesdienst in der St. Jacobus Kirche stand ganz im Zeichen des Heiligen Martin. Die Vorschulkinder gaben ein kleines Musical zur Geschichte des Heiligen Martin zum Besten. Sie übten im Vorfeld alle ganz fleißig.

Weiterlesen ...

Der Herbst ist da . . .

Nach dem wir unseren Flohmarkt im Gemeindezentrum erfolgreich über die Bühne gebracht haben, ging es in der KiTa in Kirchenpingarten weiter mit dem alltäglichen Programm.

Noch einmal Danke an alle Helfer und Unterstützer bei unserem Flohmarkt.

Weiterlesen ...

Es wird Herbst in der KiTa Kirchenpingarten

Die Sommerferien sind geschafft, in der Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten sind die neuen Kinder jetzt richtig angekommen und auch die Neuerungen im KiTa Alltag werden langsam zur Routine.
Durch die längeren Öffnungszeiten wird nun auch ein warmes Mittagessen angeboten. Der Start ins neuen Kindergartenjahr war somit sehr aufregend für alle.

Weiterlesen ...

Am Ende des KiTa Jahres war viel los . . .

In Kirchenpingarten wird es nicht langweilig. Zum Ende des Kindergartenjahres ist noch einmal viel geboten.

Dieses Jahr besuchte uns die Zahnärztin um den Kindern den richtigen Umgang mit der Zahnbürste näher zu bringen.

Weiterlesen ...

Wieder geht ein Kindergartenjahr zu Ende

Erstmals an einem Donnerstagabend trafen sich die Vorschulkinder der KiTa Kirchenpingarten zum Schlaffest. Natürlich war die Aufregung im Vorfeld groß.
Anfangs wurde das Abschiedsgeschenk an die Erzieherinnen übergeben – ein selbst gebautes und bestücktes Insektenhotel.
Die Freude darüber war sehr groß und es wird sicher einen Ehrenplatz im Garten bekommen.

Weiterlesen ...

KiTa Ausflug in den Playmobil Fun Park

Zusammenfassung: Sonniges Wetter, gute Stimmung, glückliche Kinder, zwei gut gefüllte Busse.

Das ist das Fazit des diesjährigen Ausflugs der KiTa Kirchenpingarten. Am 18. Mai machten wir uns mit zwei Bussen auf den Weg nach Zirndorf. Das Wetter hätte nicht besser sein können. Die Kinder waren gut gelaunt und freuten sich auf einen spannenden Tag mit ihren Playmobil-Helden.

Weiterlesen ...

Wo ist der Osterhase?

Bereits vor den Osterferien bekamen die Kinder der Kindertageseinrichtung Kirchenpingarten Besuch vom Osterhasen.

Nachdem  gemeinsam mit den Kindern die Ostergeschichte gehört und auch ein Film angeschaut wurde, schlichen sich alle gemeinsam leise in den Garten.

Weiterlesen ...

Die KiTa Kirchenpingarten und die Polizei

Ende März machten die Kinder der KiTa Kirchenpingarten ganz große Augen. An einem Donnerstag bekamen sie Besuch von zwei echten Polizisten.

Die Polizisten Carina und Roland erklärten den Kindern, dass die Polizei „Dein Freund und Helfer ist“ und Kinder keine Angst vor der Polizei haben müssen.

Weiterlesen ...

Waldpädagogik in der KiTa Kirchenpingarten

Im Februar besuchte uns Ruth Mattheas vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth.

Mit allen Sinnen die Natur erleben und Neues entdecken lautete das Motto des Vormittags, den Frau Mattheas mit unseren Mittleren und Großen verbrachte.
Im Schnee suchten die Kids nach Tierspuren. Interessant, was in Kirchenpingarten für Tiere unterwegs sind. 

Weiterlesen ...

Kaffeekränzchen der KiTa

Es gab wieder viel zu lachen beim Kaffeekränzchen der KiTa.
Nach zwei Jahre war es nun soweit, das Kaffeekränzchen der KiTa in Kirchenpingarten stand auf dem Programm. Im Vorfeld wurde viel vorbereitet und geprobt, damit der Nachmittag ein Erfolg werden konnte. Der Kartenvorverkauf lief sehr gut und die fleißigen Tortenbäcker waren schnell gefunden, sodass dem Kaffeekränzchen nichts mehr im Weg stand. Die Helfer, die für so eine Veranstaltung gebraucht werden, wurden unter den KiTa Eltern gefunden, auch wenn es weniger waren als sonst. Gemeinsam konnten wir es schaffen.

Weiterlesen ...

Das Sommerfest der KiTa Kirchenpingarten

„Märchen“ zeitlos und nicht nur für Kinder

Am 19.06.2016 feierten wir unser großes Sommerfest unter dem Motto „Märchen“. Märchen kennen wir alle selbst aus unserer Kindheit . . .  die Kinder der KiTa versetzten uns in einer tollen Reise ins Märchenland in diese zurück . . .

König Frohgemut war immer fröhlich und wusste vielen Märchengestalten zu helfen. Egal, ob Rumpelstilzchen das kein Holz mehr für sein Feuer hatte, oder Frau Holle, die ein großes Loch in ihrem Bettlaken beklagte.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.