Mit neuem Krippenwagen auf dem Weg zum Bauernhof

Endlich war es soweit – die Gemeinde Kirchenpingarten bezahlte der KiTa einen Krippenwagen für 6 Kinder, damit auch die Minis endlich an Ausflügen und Exkursionen teilnehmen können. Diese sind nämlich in letzter Zeit leider zu kurz gekommen.

Natürlich wurde diese Möglichkeit gleich genutzt und eine Exkursion zum Bauernhof der Familie Legath in Reislas unternommen.

Dort gab es für die Kinder viel zu entdecken. Ein ganzer Streichelzoo wartete auf die Besucher der KiTa. Drei Minis machten es sich auf dem Fußweg nach Reislas im neuen Krippenwagen bequem, der Rest wanderte voll motiviert über den Berg nach Reislas. Dort angekommen wurden die Kinder von der Familie Legath freundlich begrüßt.

Nach der Brotzeit frisch gestärkt ging es eine Runde über den Bauernhof. Es gab wirklich sehr viele Tiere und nicht nur das. Herr Legath erklärte uns viel über Getreide und andere interessante Dinge auf dem Bauernhof. Sogar die Ponys durften gekämmt und gestreichelt werden. Zum Schluss gab es für alle Kinder noch eine Überraschung. Vielen Dank für den tollen Tag!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.